Home

Nina Mayer Winnenden

Der schwärzeste Tag meines Lebens begann strahlend schön. Das ist der erste Satz im Buch* von Gisela Mayer. Ihre geliebte Tochter Nina (24 †), eine angehende Lehrerin, wurde beim Amoklauf von.. Die Ethiklehrerin Gisela Mayer aus Weissach im Tal nordöstlich von Stuttgart hat vor bald einem Jahr ihr Kind beim Amoklauf an der Albertville-Realschule im nahegelegenen Winnenden verloren. Ihre.. Ibo Mayer war 14 Jahre alt, als sie beim Amoklauf von Winnenden ihre Schwester verlor. Ihre Familie und sie haben gemeinsam und dennoch sehr unterschiedlich getrauert, wie sie im Interview erzählt

Amoklauf Winnenden: Mutter eines Opfers schreibt sich

Amoklauf von Winnenden - Schuld seid ihr alle - Kultur - SZ

Beim Amoklauf in Winnenden tötete der 17-jährige Tim K. 15 Menschen und anschließend sich selbst. Eines der Opfer war die 24-jährige Nina Mayer, die als Lehrerin an der Schule unterrichtete Am 11. März 2009 tötete der Amokläufer von Winnenden 15 Menschen. Auch Nina, die Tochter von Gisela Mayer. Was die Mutter aus dem Attentat gelernt hat März 2009 wurde ihre Tochter beim Amoklauf von Winnenden erschossen. Mayer hat nun den schwärzesten Tag ihres Lebens und die Folgen in einem Buch geschildert. WELT ONLINE erklärt sie, warum sie.. Nina Mayer war Referendarin an der Albertville-Realschule in Winnenden. Ein lebensfroher Mensch, mit einem großen Herz für alle Schwachen, sagt ihre Mutter Gisela Mayer. Im Sommer 2009 wollte. Die 24-jährige Referendarin Nina Mayer wird am 11. März 2009 beim Amoklauf in Winnenden erschossen. Ein Jahr nach der Tat veröffentlicht ihre Mutter ein Buch über den Mord an ihrer Tochter und.

Profile von Personen mit dem Namen Nina Mayer anzeigen. Tritt Facebook bei, um dich mit Nina Mayer und anderen Personen, die du kennen könntest, zu.. Gisela Mayer verlor ihre Tochter Nina im März 2009, als ein 17-Jähriger in der Realschule in Winnenden Amok lief und 15 Menschen erschoss, am Ende sich selbst. Die Ethikdozentin gründete das Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden und schrieb das Buch Die Kälte darf nicht siegen. Was Menschlichkeit gegen Gewalt bewirken kann View the profiles of people named Nina Mayer. Join Facebook to connect with Nina Mayer and others you may know. Facebook gives people the power to share.. März 2009 bei einem Amoklauf an der Albertville-Realschule in Winnenden. Auch Nina Mayer, 24, Referendarin für Religion, Kunst und Deutsch, musste sterben. Für mich fühlt es sich an, als sei.

Ich war plötzlich Einzelkind - Themenabend Amok und

Gisela Mayer verlor beim Amoklauf von Winnenden 2009 ihre Tochter, die Referendarin Nina Mayer. Jetzt ist sie Sprecherin des Aktionsbündnisses Amoklauf Winnenden und Autorin des Buchs Die. Gisela Mayer will gerade einkaufen, da spricht sie der Freund ihrer Tochter Nina vor dem Laden an. Ob sie wisse, fragt Martin, dass es an der Albertville-Realschule in Winnenden einen Amoklauf gebe. Das ist die Schule, an der ihre Tochter als Referendarin unterrichtet. Sie denkt in diesem Augenblick an einen randalierenden Schüler, nicht an einen Mörder. Anzeige Schulanfänger aufgepasst. Nina Mayer Sabrina Schüle Franz Josef Just Denis Puljic Sigurt Wilk 1 Winnenden einging 15 geschehen können, also noch bevor die polizeilichen Interventionsteams 9:36/9:37 an der Albertville-Realschule waren. Ein polizeilicher Anruf in der Robert-Boehringer-Hauptschule bzw. des Lessing-Gymnasium hätte genügt. Dadurch wären auch der Fluchtweg des Täters auf jeden Fall unter.

Nach München: Eine Mutter, die ihre Tochter in Winnenden

Nina Mayer Sabrina Schüle Franz Josef Just Denis Puljic Sigurt Wilk 1 Winnenden einging 15 geschehen können, also noch bevor die polizeilichen Interventionsteams 9:36/9:37 an der Albertville-Realschule waren. Ein polizeilicher Anruf in der Robert-Boehringer-Hauptschule bzw. des Lessing-Gymnasium hätte genügt. Dadurch wären auch der Fluchtweg des Täters auf jeden Fall unter. Letzeres hatte er zur Hochzeit der Referendarin Nina Mayer geplant. Später musste er es auf ihrer Beerdigung singen Deppert ist auch Mitwirkender einer ganz besonderen Hymne: Zusammen mit 14 Solisten ausdie Liebe bleibt hat er das Lied Wir geben niemals auf, deutsche Originalversion des Songs Heart And Soul aufgenommen. Dieses wurde beim Abschluss der offiziellen Gedenkfeier am.

Lesen Sie aktuelle Traueranzeigen und Todesanzeigen des heutigen Tages aus Ihrer Tageszeitung und gedenken Sie Ihren Verstorbenen Gisela Mayer und Jens Rabe, Mutter der getöteten Nina und Anwalt 10 Jahre nach dem Amoklauf von Winnenden und Wendlinge Letztlich, sagt Gisela Mayer, gehe es bei all den Bemühungen auch um das Bild, das die Menschen von ihrer Tochter Nina haben werden. Darum, dass sie überhaupt eines bekommen. Sie war so ein richtiger Gut-Mensch, und hat wirklich jedem gerne geholfen. Das war ihr Leben. Das Leben von Nina Mayer, 24, endete am 11. März 2009 in der Albertville-Schule von Winnenden - die Referendarin war eine.

Amoklauf Winnenden: Wie eine trauernde Mutter in Frieden

  1. Die Referendarin Nina Mayer war 24 Jahre alt, als Tim K. sie tötete. Ihre Mutter, Gisela Mayer, engagiert sich seitdem im Aktionsbündnis Winnenden. Über die Zeit nach dem Attentat hat die 52.
  2. Da ist ein Licht für Nina Mayer, die Lehrerin, die auf dem Flur ihrer Schule starb, als sie den Schützen aufhalten wollte. Da ist ein weiteres für die 17-jährige Nicole N., die selbst als.
  3. Gisela Mayer, Jahrgang 1959, ist Lehrerin für Ethik, ihre Tochter Nina Mayer war Referendarin für Deutsch und Religion. Am 11. März letzten Jahres unterrichtete Nina in Winnenden, als der 17.
  4. Gisela Mayer will gerade einkaufen, da spricht sie der Freund ihrer Tochter Nina vor dem Laden an. Ob sie wisse, fragt Martin, dass es an der Albertville-­Realschule in Winnenden einen Amoklauf gebe
  5. Gisela Mayer hat beim Amoklauf ihre Tochter Nina verloren. Die 24-Jährige war als Referendarin an der Albertville-Realschule - und wurde dort am 11. März 2009 eines der elf weiblichen Opfer von Tim K. Ihre Mutter, selbst Lehrerin, will verhindern, dass die Gesellschaft weiter wegschaut. Gemeinsam mit anderen Eltern der Opfer gründete sie das Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden. EMMA.
  6. WINNENDEN. Meine Tochter wurde von fünf Kugeln getroffen. Er hat noch auf sie geschossen, als sie längst auf dem Boden lag. Am 11. März 2009 gerät die Welt von Gisela Mayer aus den Fugen

Winnenden (dpa) - Gisela Mayer will gerade einkaufen gehen, da spricht sie der Freund ihrer Tochter Nina vor dem Laden an. Ob sie wisse, fragt Martin, dass es an der Albertville-Realschule in. 187 Ergebnisse zu Nina Mayer-Scheibel: Winnenden, Österreich, kostenlose Person-Info bei Personsuche Yasni.de, alle Infos zum Name

Eine Mutter kämpft gegen die Kälte - saarbruecker-zeitung

  1. Amoklauf: Die Opfer von Winnenden. Amokläufer wollen unsterblich werden, indem sie andere töten. Wer ihnen diesen Wunsch nicht gewähren will, sollte sich an die Namen der Opfer erinnern. An.
  2. Düsseldorf (RPO). Es war der schlimmste Tag in ihrem Leben. Am 11. März 2009 starb Gisela Mayers Tochter bei dem Amoklauf von Winnenden. In einem Buc
  3. Gisela Mayer will gerade einkaufen, da spricht sie der Freund ihrer Tochter Nina vor dem Laden an. Ob sie wisse, fragt Martin, dass es an der Albertville-Realschule in Winnenden einen Amoklauf.
  4. Gisela Mayer hat bei dem Amoklauf ihre Tochter verloren, die als Referendarin an der Schule gearbeitet hat. Damals ging für mich definitiv die Welt unter, sagt sie. Trotzdem lässt sie sich nicht unterkriegen: Schon kurze Zeit nach der Tat gründet sie mit anderen betroffenen Eltern das Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden, das später zur Stiftung gegen Gewalt an Schulen wird

Beim Amoklauf in Winnenden tötete der 17-jährige Tim K. 15 Menschen und anschließend sich selbst. Eines der Opfer war die 24-jährige Nina Mayer, die als Lehrer [...] Den ganzen Artikel lesen: Amoklauf in Winnenden: In der Nähe der S...→ #Tim K. #Nina Mayer; Panorama. 2021-06-18. 2 / 7. lz.de vor 328 Tagen. Beleidigung gegen Sawsan Chebli: Lipper Tim K. wieder vor Gericht | Lokale. Der Amoklauf von Winnenden und Wendlingen am 11. März 2009 hat viele Menschen traumatisiert, sie leiden bis heute unter den Folgen des Massakers. Im Stadtpark steht jetzt ein Mahnmal. Dort wird. Winnenden. Ruhig und teils vorsichtig begrüßten sich die Besucher des öffentlichen Gedenkens im Stadtgarten - in Zeiten des umgehenden Coronavirus streckten manche erst gar nicht die Hand zum. Herzlich willkommen. Auf dieser Seite steht das Gedenken an die Opfer der Amoktat vom 11. März 2009 an der Albertville-Realschule in Winnenden im Mittelpunkt. Wir möchten ein Bild der Menschen entstehen lassen, die nicht mehr unter uns sein dürfen. Als Besucherin oder Besucher dieser Seite sollen Sie an unserer Arbeit teilhaben können

Gisela Mayer im Interview: Wir müssen Mitgefühl lernen

Waffenrecht: Mut fehlt Das, was wir erleben mussten, wünschen wir keinem anderen in diesem Land. Das sagt Gisela Mayer. Sie verlor ihre Tochter Nina bei dem Amoklauf von Winnenden DER AMOKLAUF VON WINNENDEN. Die Amok-Opfer liegen in offenen Särgen aufgebahrt. Bestatter haben die toten Körper hergerichtet: Ihre Gesichter geschminkt, ihre Haare frisiert. Sie sehen aus, als.

Video: Der Schmerz der Angehörigen von Winnenden: Der Killer hat

Amoklauf von Winnenden 2009: Mord im Minutentakt - DER SPIEGE

Tim K. hat Gisela Mayers Tochter in der Albertville-Realschule in Winnenden erschossen. Heute müssen Jugendliche, die mit einem Amoklauf drohen, sich mit der 58-Jährigen unterhalten. Frau Mayer. Winnenden : Nach den Schüssen nicht nur Stille. Erinnern, Erzählen, Politik machen - wie die Angehörigen der Opfer nach dem Amoklauf von Winnenden um Normalität ringen. Kathrin Wesely[Winnenden

Jahrestag des Amoklaufs: Amoklauf in Winnenden: In der

Nach München: Eine Mutter, die ihre Tochter in Winnenden

Amoklauf: Zehn Jahre Winnenden: Was eine Mutter über den

Die Opfer von Winnenden. Amokläufer wollen unsterblich werden, indem sie andere töten. Wer ihnen diesen Wunsch nicht gewähren will, sollte sich an die Namen der Opfer erinnern. An diese hier: Am 11. März um 9.30 geht Tim K., ehemaliger Schüler der Realschule Winnenden, in drei Klassenzimmer und schießt auf Lehrer und Schüler. In der Klasse 9c treffen seine Kugeln Chantal S. , 15 Jahre. Nina beginnt im frühen Teenageralter, eigene Lieder zu schreiben und solo damit aufzutreten. 2006 finden sich die beiden mit den Musikern Roland Moritz, Paul David und Frank Oesterle zusammen und treten als Nina Wolf & band auf. Sie sind Teil des lokalen Bandprojekts Best of Ludwigsburg - Old and New und machen dabei erste Studio-Erfahrungen bei Ralf Christian Mayer (Die.

Nina Mayer war Referendarin an der Schule. Eine junge Frau mit großem Herz für alle Schwachen, so wird sie von ihrer Mutter, Gisela Mayer, beschrieben. Im Sommer 2009 wollte sie heiraten; an. Vor zehn Jahren erschoss ein 17-Jähriger an einer Realschule im schwäbischen Winnenden mehrere Menschen, darunter auch Nina, eine angehende Lehrerin. Ihre Mutter, Gisela Mayer, beschreibt rückblickend diese Menschenkatastrophe und erzählt, wie aus Verstehen auch Verzeihen wurde Mayer hat durch den Amoklauf im März 2009 ihre 24 Jahre alte Tochter Nina verloren. Der Vater des Amokläufers möchte erreichen, dass das Klinikum bis zu 8,8 Millionen Euro an möglichen. Nina Denise Mayer, Viktorija Minasenko, Nicole Elisabeth Nalepa, Denis Puljic, Chantal Schill, Jana Natascha Schober, Sabrina Schüle, Kristina Strobel, Sigurt Peter Gustav Wilk. Wir trauern um acht Schülerinnen, ei-nen Schüler und drei Lehrerinnen der Albertville-Realschule in Winnenden. Wir trauern um drei Männer, die der Täter auf seiner Flucht wahllos tötete, ehe er sich selbst das.

Artg musical a Bravuogn - Artg musical - RTR

Franz Merkle hatte Gisela Mayer eingeladen - Mutter von Nina Mayer, die kurz vor ihrem 25. Geburtstag beim Amoklauf an der Albertville- Realschule erschossen wurde. Sie war eines von 15 Opfern und eine von drei Lehrerinnen, die getötet wurden. Zwei Jahre nach der Tat (Gisela Mayer: Jetzt ist der Verlust meiner Tochter ein endgültiger geworden.) versuchte die Veranstaltung, Antworten. Gisela Mayer, Mutter der vom Amok-schützen getöteten Lehrkraft Nina May-er, und Elena, ehemalige Schülerin an der Albertville-Realschule, die den Amok-lauf schwer verletzt überlebt hat, schil-dern die schreckliche Tat vom 11. März 2009 in Winnenden, erzählen von erfah-rener sowie geleisteter Hilfe und zeige Die 24jährige Deutschreferendarin Nina Denise Mayer. Sie wird eine Woche nach dem Attentat am Mittwoch 18. März 2009, ihrem 25. Geburtstag, zu Grabe getragen. Die 26jährige Physikreferendarin Michaela Köhler, die Frau des Polizeibeamten Andreas Köhler aus Schwäbisch-Gmünd-Hussenhofen der zur Schule gerufen wurde. Die beiden waren erst seit 2 Monaten standesamtlich verheiratet und.

Winnenden: Hinterbliebene klagt an - Warum meine Tochter

Der Amoklauf von Winnenden und Wendlingen ereignete sich am Vormittag des 11.März 2009 in der Albertville-Realschule und deren Umgebung in Winnenden, rund 20 Kilometer nordöstlich von Stuttgart, sowie in Wendlingen am Neckar.Der 17-jährige Tim Kretschmer tötete 15 Menschen und zuletzt sich selbst, nachdem er nach mehrstündiger Flucht von der Polizei gestellt worden war Gisela Mayer hat am 11. März 2009 ihre Tochter Nina verloren, die als Referendarin an der Realschule war. Nina starb kurz vor ihrem 25. Geburtstag. Auch sieben Jahre danach tut es noch genauso. Gisela Mayer hat vor sieben Jahren beim Amoklauf in Winnenden ihre Tochter Nina verloren. Damals hat der 17jährige Schüler Tim Kretschmer in der Albertville-Realschule und Umgebung insgesamt fünfzehn Menschen erschossen. Schüler, Lehrer und Passanten. Nina war Referendarin an der Schule. Als sie. Die Gründungsmitglieder des Aktionsbündnisses Amoklauf Winnenden (von links), Hardy Schober (Vorsitzender), Gisela Mayer (Sprecherin) und Christoph Nolepa, präsentieren einen Button mit ihren Logo Baden-Württembergtrauert um Jacqueline Hahn Ibrahim Halilaj Franz Josef Just Stefanie Tanja Kleisch Michaela Köhler Selina Marx Nina Denise Mayer Viktorija Minasenko Nicole Elisabeth Nalepa Denis Puljic Chantal Schill Jana Natascha Schober Sabrina Schüle Kristina Strobel Sigurt Peter Gustav Wilk die durch das entsetzliche und unfassbare Ereignis am 11. März in Winnenden und Wendlingen aus.

Gisela Mayer hat ihre Tochter Nina beim Amoklauf in Winnenden verloren. Die 24-Jährige war Referendarin an der Albertville-Realschule, an der am 11. März 2009 ein ehemaliger Schüler 15 Menschen. Nina Denise Mayer, Viktorija Minasenko, Seite 2 von 4 Nicole Elisabeth Nalepa, Denis Puljic, Chantal Schill, Jana Natascha Schober, Sabrina Schüle, Kristina Strobel, Sigurt Peter Gustav Wilk. Wir trauern um acht Schülerinnen, einen Schüler und drei Lehrerinnen der Albertville-Realschule in Winnenden. Wir trauern um drei Männer, die der Täter auf seiner Flucht tötete, ehe er sich selbst.

Amoklauf von Winnenden 2009: Mord im Minutentakt - DER SPIEGELNina Meyer - Freie (Video-)Journalistin / Chefin vom

Zehn Jahre nach Winnenden - Wie sich Amok-Taten wirksam

Gisela Mayers Tochter Nina ist am 11. März 2009 in der Albertville-Realschule in Winnenden gestorben. Sie war 25 Jahre alt und Referendarin. Als Nina Meyer an diesem trüben, regnerischen. Ismael Chatib`s Sohn Ahmed wurde beim Spiel auf der Straße von einem israelischen Soldaten erschossen Gisela Mayer verlor ihre Tochter Nina bei dem Amoklauf in Winnenden Stefan Tiefenbacher verlor seinen Arm und sein Gedächtnis bei einem Verkehrsunfall Aba Gayle kämpft gegen die Hinrichtung des Mörders ihrer Tochter Eva Mozes Kor hat die Menschenversuche von Josef Mengele in Auschwitz. Gisela Mayer hat ihre Tochter Nina verloren. Die war 24 und Lehrerin. Autorin: Eva Rudolf. Mit dem Laden des Audiobeitrags willige ich ein, dass meine Personendaten an Soundcloud übertragen werden können. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen. Beitrag von Soundcloud laden. SoundCloud immer entsperren. Datenschutzhinweise von Soundcloud aufrufen. Foto: privat. Ähnliche Beiträge. Eines der Opfer ist die damals 24-jährige Nina Mayer, die als Referendarin an der Schule arbeitete. Ihre Mutter Gisela hat den Tod der Tochter bis heute nicht verkraftet: Wäre es ein Erdbeben gewesen, das uns unsere Kinder genommen hat, wäre es ganz anders gewesen. Dann hätte man sich vielleicht bemüht, es hinzunehmen, es zu verstehen, mit dem Leid fertig zu werden. Aber es ist etwas. Vergebung nach Winnenden ist jesusgemäß. Ein sehr gutes EPD-Gespräch mit der Mutter einer getöteten damals angehenden Lehrerin bei dem furchtbaren Amoklauf in Winnenden. Daß Gisela Mayer den Täter eher in seiner Armseligkeit und seiner großen Schuld sieht, mag wundern und dagegen manche in Unverständnis versetzen, wenn jemand wie Frau.

Gisela Mayer, die Dozentin für Ethik, Ibi eben und deren ältere Schwester Nina. Es war der letzte Tag, den sie zusammen verbringen sollten. Am nächsten Morgen war Nina, die Referendarin der Albertville-Realschule von Winnenden, tot. Alles war gut in unserem Leben. Wir waren glücklich!, schreibt Gisela Mayer in ihrem Buch Die Kälte darf nicht siegen, das sie vor kurzem. Der Amoklauf von Winnenden hat mich damals total fertig gemacht und schockiert! Da sich der 10.Jahrestag nun nähert frage ich mich immer mehr wie die Überlebenden wie ZB Elena Altmann die durch Schüsse verletzt wurde oder die Mutter des Opfers Nina Mayer? Wo kann ich darüber lesen was aus ihnen geworden ist Winnenden/Weinsberg - Das Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden hat die Zivilklage vom Vater des Amokläufers gegen das Klinikum am Weissenhof in Weinsberg scharf kritisiert Winnenden [ˈvɪnəndn̩] ist eine Stadt rund 20 Kilometer nordöstlich von Stuttgart in Baden-Württemberg.Sie ist die fünftgrößte Stadt des Rems-Murr-Kreises und ein Unterzentrum im Mittelbereich Waiblingen/Fellbach.Sie gehört zur Region Stuttgart und zur europäischen Metropolregion Stuttgart.. Seit dem 1. Januar 1973 ist Winnenden eine Große Kreisstad

Winnenden: Eine Mutter kämpft für Menschlichkei

Verena Mayer Winnenden. Alle Bilder anzeigen Foto: dpa. 11.03.2010 03:15 Tatort. Eine Kreidezeichnung der Polizei zeigt die Stelle in Winnendens Nachbarort Wendlingen, an der sich der 17-jährige. Winnenden - Eine junge Frau geht über den Gang in der Kirche St. Karl Borromäus, ergreift bei der Trauerfeier für die Opfer des Amoklaufes von Winnenden und Wendlingen die Hand ihres.

Nina Mayer Profile Faceboo

Gisela Mayer hat am 11. März 2009 ihre Tochter Nina verloren, die als Referendarin an der Realschule war. Nina starb kurz vor ihrem 25. Geburtstag. «Auch sieben Jahre danach tut es noch genauso. Ich war nicht wirklich beunruhigt, aber ich wollte sichergehen, dass es meiner Tochter gutging. Nan, so nannte ich meine geliebte Nina, war Referendarin an der AlbertvilleRealschule in Winnenden und unterrichtete dort Religion, Deutsch und Kunst. Wir hatten vereinbart, uns während der Unterrichtszeit nicht zu stören, nur in dringenden Fällen Aktueller Artikel; Inhalt Gisela Mayer, Ethiklehrerin und Mutter eines Amokopfers. Am 11. März 2009 tötete der 17-jährige Tim Kretschmer in der Albertville-Realschule in Winnenden bei Stuttgart. Als Leidtragende des Amoklaufs hatte Gisela Mayer vom Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden bereits im Rahmen eines Erzählcafés am Nachmittag ausführlicher von ihren Erfahrungen mit Journalisten berichtet. Ihre Tochter Nina war bei dem Amoklauf ermordet worden. Kurz darauf wurde ein privates Foto veröffentlicht, von dem Mayer vermutet, dass es aus einem sozialen Netzwerk stammen könnte.

Vergib uns unsere Schuld chrismo

Stuttgart - Ihre Tochter ist vor einem Jahr in Winnenden ermordet worden. Seitdem trauert Gisela Mayer, seitdem kämpft sie. Ein Gespräch über das Verbrechen, den Täter, die Verantwortung der. Vinothek Winnenden Adresse ☎ Telefonnummer ⌚ Öffnungszeiten. ☆☆☆ Über 12 Bewertungen helfen Ihnen Vinothek in Ihrer Nähe zu finden. Mit Routenplaner Gisela Mayer Gisela Mayer, geboren 1957, unterrichtet Ethik an verschiedenen Schulen. Gemeinsam mit anderen Opfer-Angehörigen gründete sie das Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden, deren Sprecherin sie war. Gisela Mayer lebt in Weissach im Tal, in der Nähe von Stuttgart

Die Kraft der VergebungSV Winnenden 1848 eNina Meyer - Address, Phone Number, Public Records | RadarisWinnenden-Prozess: Aktionsbündnis Amoklauf: Klage gegen

Nina Mayer Profiles Faceboo

Bilder zu Winnenden Mit einer wunderbaren Erinnerung an die Ermordeten, ihre Liebenswürdigkeit und Einzigartigkeit haben Sänger und Songwriter, Produzenten und Musiker aus Winnenden, der Region, aber auch der ganzen Welt Gefühle und Stimmungen in Wort und Reim, in Rhythmus und Klängen gepackt - jeder auf seine Weise, jeder in seinem Stil. Doch es ändert nichts daran, dass die Kinder tot bleiben. Sie hat ihre Tochter Nina, damals 24, bei dem Amoklauf an der Albertville-Realschule von Winnenden verloren. Der 17 Jahre alte Täter. Silke Wernet studierte Fotografie mit Schwerpunkt Porträt und Reportage, die Fotografin lebt in Freiburg, im Südwesten Deutschlands und wird vertreten von laif Agentur für Photos und Reportagen. Portraitfotografie. Aktuelle Auswahl von Portraits, Protagonisten, Menschen, Persönlichkeiten aus Freiburg und der Welt im Auftrag von Verlagen, Agenturen, Kundenmagazinen, Zeitungen, Magazinen www.equi-score.com ist eine Plattform, ausschließlich zur Veröffentlichung von Ergebnissen. Das Einstellen der Ergebnisse und damit verbundene Prüfung auf Richtigkeit, obliegt allein dem jeweiligen Veranstalter bzw

EMMA Ausgabe Winter 2010 | EMMA